Menschen ehrenamtlich Freude bereiten – wer möchte im ‘Gratulationsdienst’ helfen?

0

Regelmäßig berichten wir bei KIEZEKATZE über Jubilare in unserem Bezirk – ob zum Beispiel Eheleute, die einen ‘Eisen-‘ oder ‘Diamanten-Status’ erreichen oder Geburtstagskinder im gehobenen Alter. Nun sucht das Bezirksamt Reinickendorf engagierte Menschen, die Seniorinnen und Senioren gern eine Gratulation überbringen und ihnen damit eine kleine Freude bereiten wollen.

In diesem Zusammenhang ist der persönliche Kontakt zu den Jubilaren besonders wichtig und steht somit im Vordergrund, heißt es: “Sollten Sie Lust und Zeit haben, sich ehrenamtlich für Ihre älteren Mitmenschen im Bezirk Reinickendorf zu engagieren, dann lassen Sie sich doch von der Mitarbeiterin der Gratulationsstelle, Frau Sachse-Taubert, unverbindlich beraten. Wir würden uns freuen, Sie in unserem Team der Ehrenamtlichen begrüßen zu dürfen.”

Kontakt: von Montag bis Mittwoch und Freitag telefonisch in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie Donnerstag zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr unter 030/ 90294 – 4055.

Hinterlassen Sie einen Kommentar