U6 und U8 wegen “Karneval der Kulturen” an Pfingsten verstärkt im Einsatz

0

Sie möchten am Wochenende mit der U-Bahn von Reinickendorf aus zum “Karneval der Kulturen” oder begeben sich aus anderen Gründen auf die Reise Richtung Zentrum? Dann können Sie sich auf Taktverdichtungen und -ausweitungen auf der Strecke einstellen, denn die BVG setzt anlässlich des erwarteten Ansturms auf das große Fest zu Pfingsten und den traditionellen Umzug am Sonntag auf zusätzliche Kapazitäten bei U6 und U8:

An allen Festtagen seien die Züge der Linie U6 bis 2 Uhr nachts mit der größtmöglichen Länge unterwegs, heißt es in einer Mitteilung. Für die U8 gelte dies zumindest am Sonntag. Die U6 wiederum fahre dann wiederum zwischen den Bahnhöfen Tempelhof und Kurt-Schumacher-Platz außerplanmäßig auch von 18.30 bis 23 Uhr im 5-Minuten-Takt. Außerdem gibt es von Sonntag auf Pfingstmontag bei allen U-Bahnlinien (außer U4 und U55) einen durchgehenden Nachtverkehr.

Details zu den Linienänderungen finden Sie auf BVG.de, in der BVG-App FahrInfo Plus, im BVG Navi sowie an den betroffenen Haltestellen.

Quelle: Mitteilung der BVG

Tipp: Website der Veranstaltung “Karneval der Kulturen

Kommentarfunktion geschlossen